kinesiologieschule.de

Psycho-Kinesiologie / Three in One
Kurse und Trainings



Seewaves "Wenn wir es versäumen, unseren SCHATTEN anzuschauen, dann begegnet er uns in unserem Schicksal. " C.G. Jung

Waves "Hinter jeder Verletzung / Trauma liegt eine Kompetenz, ein GESCHENK des Schicksals."

PK - Psycho - Kinesiologie
Three in One Concepts

Stirn-Hinterhaupt

Das 3in1-System der Psycho-Kinesiologie beschäftigt sich insbesondere mit der grundlegenden Klärung von emotionalem Stress.
Dies geschieht auf allen Ebenen unserer menschlichen Erfahrung: Körperlich - seelisch - geistig /spirituell.

Wir bewältigen täglich Herausforderungen. Schwierig wird es, wenn dabei frühere unbewältigte Erfahrungen aktiviert werden, die ein altes Gefühl von Hilflosigkeit aktivieren.
Mit den Techniken der PK - Serie können wir alte Erinnerungen entladen und ungute Einflüsse auf die Gegenwart auflösen.
Dadurch wird es möglich, in der Gegenwart neue Wahlen zu treffen und das Leben entsprechend den Sehnsüchten der eigenen Seele zu gestalten.

Die Kurse sind intensiv und berührend. Die Kursreihe ermöglicht den Teilnehmer/innen auf eine didaktisch bewährte Art, die vielfältigen Dimensionen der Kinesiologie zu erlernen und an sich selbst zu erfahren.

PK1: Tools of the Trade/ Handwerkszeuge

Fingermode

In dem Grundkurs der Psycho-Kinesiologie erlernen Sie das Grundmuster einer vollständigen kinesiologischen Balance ("Ablösung"): Thema, emotionale Stressauflösung, Altersrückführung, Neuorientierung in der Gegenwart.
Sie erlernen den Muskeltest, wie er in der psychologischen Kinesiologie verwendet wird, mit Vortests, Vertiefungs- und Verankerungsmöglichkeiten. Sie lernen, wie Sie mit dem legendären Verhaltensbarometer den Stress sehr genau identifizieren und auflösen.

Der Muskeltest * Kontraktion und Extension * Das Verhaltensbarometer * NEL und PEL * Altersrückführung * Zukunftsprogression * Selbsthilfe * u.a.m.

Preis in Berlin:  210 Eu inkl. Handbuch.
       Der Kurs ist auch Teil der Kinesiologieausbildung.

  • Nächster Kurs in BERLIN:

PK2: One Brain I / Das integrierte Gehirn I

Fingermode

Aufbauend auf "Handwerkszeuge" erweitern wir unsere Fähigkeiten, um grundlegende physische Blockaden aufzulösen. Oft tauchen dabei Referenzen und Erinnerungen aus der Schulzeit auf, die hier befreit werden können.

Dadurch wird die natürliche Lernfähigkeit und - Bereitschaft befreit und deutlich verbessert.
Die Arbeit mit den Fingermodi eröffnet eine neue Dimension in der kinesiologischen Vorgehensweise, die in den Aufbaukursen erweitert wird.

* Fingermodi * Fixierung * Verbindung der Körper- und Gehirnhälften / X - Muster * Lese-Wahrnehmung * Klärung von Buchstaben- und Zahlenstress * Zungenbein * Tibetische Energien * AIZ * Reaktive Muskeln. u.a.m

Preis:  295 Euro inkl. Kursmaterial.
       Der Kurs ist auch Teil der Kinesiologieausbildung.

  • Nächster Kurs in Berlin:
    Fragen / Integration zu PK 1: vsl. vorher.

PK3: Under the Code
Hinter die Maske schauen

Fingermode

In diesem Kurs werden die One-Brain-Fähigkeiten verwendet, um eines der interessantesten Gebiete menschlicher Wahrnehmung kennen zu lernen: die Struktur / Funktions-Zeichen, die auf der alten Wissenschaft der Körper- und Physiognomie-Zeichen basieren.
Damit gewinnen Kommunikationsthemen eine neue Perspektive und emotionale Belastungen vergangener oder bestehender Beziehungen lassen sich leicht auflösen.
In diesem Kurs werden 22 der wichtigsten physischen Merkmale vorgestellt, die auf eigene angeborene oder konditionierten Verhaltensmuster hinweisen.

Mehr noch: statt bestimmte physische Vorgaben zu bewerten werden wir wertschätzend neugierig für die Einmaligkeit der Person (natürlich auch der eigenen), indem wir erkennen, welche Gaben, Qualitäten und Möglichkeiten in jedem ihrer Merkmale schlummern und nach schöpferischen Ausdruck verlangen.

Preis:  300 Euro inkl. ausführliches Kursmaterial.
       Der Kurs ist auch Teil der Kinesiologieausbildung.

Nächster Kurs:

PK4: Advance One Brain

Fingermode

In diesem Kurs werden tiefliegende Imbalancen in psychischen und physischen Bereich aufzugespürt und balanciert. Ein Muß für professionelle KinesiologenInnen.

*Das Barometer auf dem Körper * der Verweilmodus * Nebennierenüberforderung * Verdauungs störungen* Allergien * Bachblüten und das Barometer * Maui-Essenzen *Klärung genetischer Faktoren väterlich/mütterlich * 8 Symbole * Chakren und Edelsteine * positive Nahrungszusätze * ungünstige Stimuli * Riddler-Punkte * eingeengte Schädelknochen * Test und Balance / Aufladung der Hauptchakren * Reaktive Energien *v.a.m

Preis:  420 Euro inkl. ausführliches Kursmaterial.
       Der Kurs ist auch Teil der Kinesiologieausbildung.

Nächster Kurs:

PK5: Louder than Words
Lauter als alle Worte

Dieser Kurs vertieft und erweitert die Kenntnisse der Körpermerkmale aus PK3 (UTC). In tiefen Ablösungen können wir unsere Kommunikationsbereitschaft entscheidend verbessern. Viele Ablösungen und neue Informationen.

* 51 Struktur-Funktionszeichen * Mittellinien-Merkmale * v.a.m.

Voraussetzung: PK3 (UTC) und PK4 (AOB)

Preis:  385 Euro inkl. ausführliches Kursmaterial.

Nächster Kurs:

PK6: Strukturelle Neurologie

Dieser Kurs verbindet das Können der vorangegangenen Kurse mit neuen Vorgehensweisen zu einem vollständigen Handwerkszeug für die Praxis. Neue Möglichkeiten, Traumata auf unbewusster und körperlicher Ebene zu identifizieren und zu balancieren.

* Schmerz und Schmerzverhalten * Schmerz-Klopfen * Arteriell-Venöser Energiefluss * Meridiane und Akupunkturpunkte * fünf Elemente * Anwendung des Verweilmodus bei der Klärung von Suchtstrukturen, Phobien und Zwangsvorstellungen * die grosse Rechts-Links-Polaritätsintegration* visuelle Motiviationskarten * v.a.m.

Voraussetzung: PK 4 (AOB)

Preis:  420 Euro inkl. ausführliches Kursmaterial.

Nächster Kurs:

Zu den Kursen PK1 - PK6 ist ein eigenes Infoblatt erhältlich, dass Sie auf Anforderung gerne erhalten.